Bitte beachten Sie, dass sich der Bewohner mit der neuen E-Mail-Adresse neu im KALO-Bewohnerportal registrieren muss, wenn Sie die E-Mail-Adresse übers KALO-Kundenportal ändern.

Sie können die E-Mail-Adresse eines Bewohners im KALO-Kundenportal über die Kachel „Unterjährige Verbrauchsinformation (UVI)” oder über das Menü „UVI” abändern.

Hier finden Sie eine Anleitung: Nutzerdaten ändern

Tipp: Wussten Sie, dass der Nutzer bzw. Bewohner auch selbst seine E-Mail-Adresse ändern kann, sobald er sich erfolgreich im KALO-Bewohnerportal registriert hat?