Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Nutzer bzw. dem Bewohner in Verbindung zu setzen.

Es könnte sein, dass der Registrierungslink verfallen ist. Das passiert automatisch nach 30 Tagen, wenn er nicht verwendet wird. Dann können Sie ganz einfach die Registrierungsinformationen erneut über das KALO-Kundenportal per E-Mail verschicken oder oder für den postalisch Versand herunterladen.

Tipp: Im KALO-Kundenportal können Sie nachverfolgen, ob und wann sich Ihre Bewohner bereits registriert haben: Zugangsstatus verstehen